Marketing Automation Software im Vergleich

Marketing Automation Softwares gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch wie können Sie die Software finden, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt? Wir haben für Sie drei Marketing Automation Softwares unter die Lupe genommen und sie anhand von Faktoren, wie Preis, Usability, Funktionsumfang und Weiterbildungsmöglichkeiten betrachtet, damit Sie es bei der Auswahl einer geeigneten Software leichter haben.

 

  1. HubSpot

Bei HubSpot handelt es sich um eine Software für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, die Unternehmen dabei hilft das Unternehmenswachstum zu fördern. Als Basis der Software-Nutzung liegt die Inbound-Methodik zugrunde. HubSpot basiert auf der Inbound-Methodik. Sie setzt voraus, dass Ihre Inhalte von Kunden gefunden werden und nicht – wie bei der Outbound-Methodik –  potenzielle Kunden direkt anzusprechen. HubSpot bietet dabei mehrere Hubs, aus denen Sie auswählen können: Der Marketing Hub, der Sales sowie der Service Hub. Je nach individuellen Anforderungen können Sie zwischen diesen Hubs wählen. Sollten Sie also aktuell kein Customer-Relationship-Management System in Ihrem Unternehmen nutzen, können Sie sich so Abhilfe leisten. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr auch das HubSpot CMS, welches Ihnen hilft, Content zu pflegen, Webseiten-Unterseiten ganz ohne Hilfe der IT-Abteilung zu erstellen und auf vorhandene Content-Vorlagen zurückzugreifen.

 

Preise*:

  • Starter (ab 46,00 Euro/Monat)
  • Professional (ab 740,00 Euro/Monat)
  • Enterprise (ab 2.944,00 Euro/Monat)

*Zusätzliche Kosten können für Zusatz-Funktionen anfallen

 

Usability:

  • Sehr einfache und intuitive Handhabung
  • wenig bis keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • deckt den kompletten Inbound-Marketing Prozess ab
  • DSGVO-konforme Landingpages und Confirm-Funktionen

 

Funktionen:

je nach Auswahl des Hubs bietet HubSpot verschiedene Funktionen an. Die gängigsten sind:

  • Lead- und Kampagnenmanagement (Landing Pages, Call-to-Actions, Scoring, Analytics)
  • E-Mail-Marketing (Klick- und Öffnungsraten, Darstellung unterschiedlicher Mail-Clients)
  • Social Media Integration, inkl. Reporting der Performance (Analytics-Dashboards)
  • SEO-Tools, inkl. Empfehlungen
  • Hosting und Verwaltung von Video-Content (*ab All-in-One Marketing Hub)
  • Verwaltung von Kontaktdaten, inkl. Meeting-Möglichkeiten
  • uvm.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:  

  • guter Support
  • umfangreiches Angebot an Lernmaterialien
  • stetige Weiterentwicklung der Software und Lernplattform
  • Einbindung erhaltener Zertifikate in Social Media Profile (z.B. LinkedIn). 

Geeignet für: KMU sowie Großunternehmen

 

2. Evalanche

Evalanche ist die Marketing Automation Software aus Deutschland. Die Herstellerfirma SC-Networks ist nach ISO 27001 TÜV-zertifiziert, ebenso wie die Software selbst sowie die Rechenzentren, in welchen die Software Daten speichert. Evalanche wirbt damit, Unternehmen bei der Digitalisierung und Automatisierung Ihrer Marketing- und Vertriebsprozesse zu unterstützen. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf datenschutzkonformem E-Mail-Marketing sowie Lead Management.

Preise*:

  • Einstieg ab 295,00 Euro/Monat
  • Komplett-Paket ab 495,00 Euro/Monat

*Kostenlose Testphase, keine Mindestvertragslaufzeit

 

Usability:

  • Handhabung etwas sperrig
  • lückenhafte Dokumentation
  • wenig bis keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Profilgenaue Steuerung von Einwilligung/Widerspruch von personenbezogenen Daten
  • Empfehlung: technische Betreuung

 

Funktionen:

  • Lead Management durch Lead Scoring und Lead Nurturing
  • Kampagnen Management inkl. E-Mail-Marketing, Landing Pages und Social Media über automatisierte Workflows
  • Content Marketing durch Definition von Buyer Personas
  • Einbindung des Vertriebs durch CRM Integration, Email Alerts und automatisierte Lead-Zuordnung
  • Datenmanagement
  • Schnittstellen-Anbindung zu div. CRM-Systemen sowie Shopsystemen möglich
  • uvm.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten (NEU):  

Geeignet für: KMU sowie Großunternehmen

 

 

3. Salesforce Pardot

Bei Pardot handelt es sich um eine cloudbasierte B2B Marketing Automation Software, die unabhängig auch mit der Salesforce Sales und Service Cloud genutzt werden kann. Mit Salesforce Pardot können Marketing- und Vertriebsprozesse optimal unterstützt, automatisiert und optimiert werden.

Preise*:

  • Growth 1.250,00 Euro/Monat
  • Plus 2.500,00 Euro/Monat
  • Advanced 4.000,00 Euro/Monat

Usability:

  • einfache Handhabung 
  • lückenhafte Dokumentation
  • wenig bis keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • guter Kundenservice
  • Add-ons verfügbar

 

Funktionen:

  • Lead Management durch Lead Scoring, Lead Nurturing und Lead Qualifizierung
  • Kampagnen Management inkl. personalisiertem E-Mail-Marketing, Landing Pages und Social Media über automatisierte Workflows
  • Echtzeit-Benachrichtigungen
  • Automatisierte Lead-Zuweisungen an den Vertrieb
  • Messung des Marketing ROI und Lifecycle Reports
  • wenige Integrationsmöglichkeiten verfügbar
  • Salesforce Integration
  • uvm.

Geeignet für: Mittlere und Großunternehmen im B2B-Umfeld

 

Fazit:

Der Markt hält viele Marketing Automation Softwares für Sie bereit und die Liste erweitert sich stetig. Mit unseren drei Softwares möchten wir Ihnen einen groben Überblick über Leistungsumfang, Preis, Usability und Weiterbildungsmöglichkeiten an die Hand geben. Klar ist: jede Software hat ihre Vor- und Nachteile. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl und sprechen entsprechende Empfehlungen aus. Sollten Sie noch Fragen haben oder Unterstützung bei Ihrer Anforderungsanalyse benötigen, kontaktieren Sie uns gerne!